Lottovergleich
Literatur
Oddset
Glücksspirale
KENO
NKL
SKL
Spielgemeinschaft
ARD-Fernsehlotterie
Impressum
 
 

Lotto Kosten im Blick

   

Momentan belaufen sich die Lotto Kosten für ein Kasten bei einem normalen Lottoschein auf 75 Cent, dabei muss eine Bearbeitungsgebühr von 0,60 Euro berechnet werden, so kostet ein Feld 1,35 Euro. Die Bearbeitungsgebührt von 35 Cent fällt nur einmal pro Schein an, so sind alle weiteren Lottofelder kostenlos zu spielen.

Die Tabelle zeigte eine dGutetaillierte Übersicht der Kosten für die Bearbeitung eines Lottoscheins.

Laufzeit (Wochen) Anzahl (Wochenziehung) Bearbeitungsgebühr
1 1 0,35 €
1 2 0,50 €
2 1 0,50 €
2 2 0,75 €
3 1 0,50 €
3 2 1,00 €
4-5 1 0,75 €
4-5 2 1,00 €

In den Lotto-Gebühren von 0,60 Euro sind alle Kosten für einen Lottoschein enthalten. So das jedes weitere Lotto-Feld nur 0,75 € kostet. Wenn alle Felder auf einem Schein aus gefühlt sind kostet der ein Lottozettel aktuell 9,60 €. Es können noch weitere Spielmöglichkeiten ausgewählt werden,so besteht die Möglichkeit bei einer Lottoziehung noch am Spiel 77, Super 6 und der Glücksspirale teilzunehmen. Diese weiteren Gewinnmöglichkeiten müssen Separat auf dem Lottoschein angekreuzt werden. Mit der Auswahl der Gewinnmchance bei Spiel 77, Chance Super 6 und Aussicht auf einen Millionengewinnen mit der Glückspirale.



Nach dem Glückszahlen ausgewählt worden, geht es um die Laufzeit eines Lottoscheins, als erstes Wählt man den Tag der Lottoziehung. Die aktuellen Lottozahlen werden immer beim Mittwochslotto oder in der Lottoziehung am Samstag gezogen. Dach dem der Tag der Ziehung gewählt wurde geht es um die Laufzeit, man kann zwischen 1 und 4 Wochen Laufzeit auswählen

 

 
Die heutige Tipp24 AG wurde 1999 von Marc Peters und Jens Schumann gegründet. Mit einem Transaktionsvolumen in Höhe von 154,1 Mio. Euro im Jahr 2004 ist Tipp24 heute die Nr. 1 für Lotto im Internet in Deutschland. Tipp24 erhebt keine extra Gebühren!